der Countdown

 
 

Der Countdown

So sieht es gerade auf unserem Küchentisch (und ab und zu in meinen Träumen nachts) aus:



Nix vergessen? Verteiler- und Reisestecker dabei? Navi mit den ersten Reisezielen gefüttert? Alle Netzteile für alle wichtigen Geräte dabei?
Ich werd´s wohl erst wissen, wenn wir angekommen sind, aber so für´s erste sollte das reichen. Jutta kam grad vorbei und hat nur den Kopf geschüttelt .

Und ich freu mich ja soooooooo, bis es endlich losgeht! Noch zwei lange Arbeitstage - puh!

Jutta hat mich gerade noch geschockt:
"Du weißt schon, dass bei Iceland-Air 3 Stunden vor Abflug Check-In-Schluss ist?"
"Hä? Nö - da beginnen die doch erst, beruhig dich, das wird schon!"
"Hab ich aber im Internet gelesen!"
"Ja - und auch gleich falsch verstanden."
"Aber ich will keinen Stress am Flughafen - weißt schon - gemütlich einen Kaffee trinken und so?"
"Sicher nicht 3 Stunden lang. Abfahrt ist drei Stunden vor Abflug, das reicht lässig!"
"Dreieinhalb - als Kompromiss?"


Somit hat die bessere Hälfte gewonnen - bis wir wirklich abfahren sind es vermutlich dann eh drei Stunden, was locker reicht. Schließlich fliegen wir nach Island und erst dann in die USA und ich flieg von Zürich generell mit einer Vorlaufzeit (Abfahrt von zu Hause) von max. 2 Stunden, das wird also gemütlich. Und ein Kaffee um CHF 15.- (die spinnen, die Schweizer ) ist dann auch noch drin.

 

Nach oben